BLOG

September 3, 2017

​Change of Scenery war beim diesjährigen Munich Unplugged Festival mit drei Gigs am Start: 15:00 im Kuffler in der Maximilianstraße, 17:00 Uhr im Steirer am Markt und schließlich um 19:00 Uhr im Spöckmeier. Zwischendurch hieß es, in kürzester Zeit: Abbauen, Location wechseln, Aufbauen, Loslegen. Am Ende waren wir nach 3 Stunden Musik und 3 Stunden Materialschlacht ziemlich erschöpft und aber glücklich über einen erlebnisreichen Tag und viel positive Resonanz.

Please reload